leben.natur.vielfalt - das Bundesprogramm

Kinder-Garten im Kindergarten. Gemeinsam Vielfalt entdecken!

Unsere erfolgreiche Workshops

Ende der Workshop-Reihe

In den vergangenen vier Jahren haben wir mehr als 120 Workshops mit über 1.300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern durchgeführt. So sind viele neue, kleine Ökosysteme entstandenen. Die Evaluation des Projekts zeigt, dass Workshops, Newsletter, Website, Leitfäden etc. sehr viel bewirkt und Erzieherinnen, Erzieher sowie Kinder für das Thema biologische Vielfalt sensibilisiert haben. Das Projekt ist nach über vier Jahren beendet. Wir möchten die Vielfalt gerne weiter fördern und prüfen aktuell, in welcher Form es weitergehen kann.

Wenn Sie Informationen über die weitere Projektentwicklung erhalten möchten, wenden Sie sich an Hella Hansen.

Unser Projekt ist ausgezeichnet

Wir sind stolz: Bundesumweltministerin Hendricks hat unser Netzwerk „Kinder-Garten im Kindergarten“ als Vorzeigeprojekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet:

Mehr erfahren

Netzwerk-Betreuung

Das Netzwerk "Kinder-Garten im Kindergarten" wird betreut vom
Forschungsinstitut für biologischen Landbau

Unsere praxiserprobten Leitfäden

Leitfaden Naturnah gärtnern

Unser Leitfaden gibt jede Menge Praxistipps, um neue Ideen in Ihrem Kinder-Garten umzusetzen: Leitfaden „Naturnah gärtnern – Biologische Vielfalt fördern“

Leitfaden Naturerfahrung

Die Broschüre zeigt aus den verschiedensten Blickwinkeln, dass die Natur alles bietet, was für ganzheitliches Lernen wichtig ist: Leitfaden „Biologische Vielfalt spielend erleben“

Leitfaden Ernährung

Die Broschüre zeigt die Vielfalt in der Ernährung und gibt Empfehlungen für eine saisonale und regionale Küche: Leitfaden „Biologische Vielfalt – Vom Samen bis auf den Teller“

Das Netzwerk auf einen Blick