leben.natur.vielfalt - das Bundesprogramm

Kinder-Garten im Kindergarten. Gemeinsam Vielfalt entdecken!

Aktuelle Workshop-Termine

Erste Schritte zum naturnahen Kinder-Garten
  • Derzeit keine Workshop-Termine
Wildbienen und ihre Nisthilfen
  • 09.06.2016, 60488 Frankfurt
Wir bauen ein Totholz-Käferbeet
  • 06.09.2016, 46238 Bottrop
  • 27.09.2016, 14827 Wiesenburg Mark
Der Naschgarten - Essbare Kräuter und Beeren
  • 12.09.2016, 65719 Hofheim
    Dieser Workshop ist leider ausgebucht, es gibt keine freien Plätze mehr.
Vielfalt im Hochbeet
  • 28.09.2016, 22335 Hamburg
Permakultur – Wir gestalten die Zukunft!
  • 30.05.2016, 26349 Jaderberg
  • 15.06.2016, 58454 Witten
  • 16.06.2016, 48231 Warendorf
  • 01.09.2016, 01979 Lauchhammer
  • 28.09.2016, 37083 Göttingen
Tolle Knollen und alte Gemüsesorten
  • Derzeit keine Workshop-Termine
Naturerfahrung mit allen Sinnen
  • 22.06.2016, 44147 Dortmund
  • 09.09.2016, 55435 Gau-Algesheim
  • 22.09.2016, 46414 Rhede
Heimische Früchte und wilde Kräuter
  • 06.06.2016, 88250 Weingarten
Bunte Tomaten und frisches Sommergemüse
  • 07.07.2016, 57629 Höchstenbach
  • 08.09.2016, 32108 Bad Salzuflen
Kürbisse und fast vergessenes Wintergemüse
  • Derzeit keine Workshop-Termine
Alle Workshop-Termine auf einen Blick

Netzwerk-Betreuung

Das Netzwerk "Kinder-Garten im Kindergarten" wird betreut vom
Forschungsinstitut für biologischen Landbau

Tipps für die Pressearbeit

Machen Sie Ihren Erfolg in den Medien bekannt und profitieren Sie von der positiven Resonanz der Leserinnen und Leser! Wir haben für Sie die wichtigsten Tipps für eine erfolgreiche Presse- und Medienarbeit zusammengestellt.

Unterstützung für Ihre Pressearbeit

Leitfaden Naturerfahrung

Unser Leitfaden gibt jede Menge Praxistipps, um neue Ideen in Ihrem Kinder-Garten umzusetzen: Leitfaden „Biologische Vielfalt spielend erleben“

Jetzt anmelden - Plätze frei


Heimische Früchte und wilde Kräuter
Montag, 06.06.2016, 14:30 bis 18:30 Uhr
in 88250 Weingarten

Zur Online-Anmeldung

Himbert hilft!

Unser Maskottchen Himbert ist im Naturgarten zuhause. Da kennt er sich bestens aus. Er hat schon einige Fragen von Kindern beantwortet: zum Beispiel, warum es immer mehr graue Eichhörnchen gibt und ob Marienkäfer Winterschaf halten. Fragt Himbert, wenn ihr Fragen zu eurem Kinder-Garten oder zur biologischen Vielfalt habt: Himbert hilft

Immer auf dem Laufenden

Wenn Sie regelmäßig Informationen über das Projekt und rund um das Thema biologische Vielfalt im Kindergarten erhalten möchten, können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren:

Jetzt anmelden

Leitfaden Naturnah gärtnern

Unser Leitfaden gibt jede Menge Praxistipps, um neue Ideen in Ihrem Kinder-Garten umzusetzen: Leitfaden „Naturnah gärtnern – Biologische Vielfalt fördern“

Gemeinschaftsaktion

Nach dem großen Erfolg der Gemeinschaftsaktion „Gemeinsam Vielfalt entdecken“, möchten wir Sie jetzt Sie jetzt erneut einladen. Und darum geht’s 2016: Unter dem Motto „Vielfalt schmeckt mir!“ wollen wir die biologische Vielfalt auf unserem Teller entdecken und gemeinsam genießen.

Alle Infos zur Gemeinschaftsaktion 2016

Den Kreislauf der Natur erleben

Essen und Vielfalt gehören zusammen