leben.natur.vielfalt - das Bundesprogramm

Kinder-Garten im Kindergarten. Gemeinsam Vielfalt entdecken!

Garten-Workshop

Permakultur – wir gestalten die Zukunft!

Ziel der Permakultur (permanent agriculture) ist es, nachhaltige Lebensräume für Menschen, Tiere und Pflanzen zu schaffen. Dabei lernen wir von der Natur und versuchen, die natürlichen Kreisläufe in unserem Garten nachzuempfinden, sodass intakte Ökosysteme für heutige und nachfolgende Generationen entstehen. Kinder sind oft sehr gute Beobachter dieser natürlichen Zusammenhänge. Sie haben Freude daran, ihre Umwelt aktiv mitzugestalten und kreative Lösungen zu finden. In diesem Workshop erfahren Erzieherinnen und Erzieher, wie man mit einfachen Mitteln ein buntes Gemüsebeet für Kinder anlegt und wie vielfältig die Möglichkeiten der Gestaltung sind. Dazu entwerfen und bauen wir gemeinsam ein Flechtzaunbeet oder eine Kräuterspirale, die auch mit den Kleinen leicht nachzubauen, zu bepflanzen und zu pflegen sind.

Die Seminarinhalte in Kürze

  • Kurze Einführung in das Thema Biodiversität

  • Biodiversität im Kindergarten – wie geht das?

  • Permakultur – was bedeutet das?

  • Permakultur im Kindergarten – wie geht das?

  • Gartenpraxis: Gestaltung und Bau eines Flechtzaunbeetes

  • Maßnahmen zu Bepflanzung und nachhaltiger Pflege des Beetes