leben.natur.vielfalt - das Bundesprogramm

Kinder-Garten im Kindergarten. Gemeinsam Vielfalt entdecken!

Naturerfahrung-Workshop

Naturerfahrung mit allen Sinnen

In diesem Workshop wollen wir Erziehende (und Kinder) neugierig machen auf die biologische Vielfalt in ihrer direkten Umgebung.

Wie fühlt sich die Rinde des Baumes im Kindergarten an? Kann man die eingesäten Kräuter auch mit geschlossenen Augen am Geruch erkennen? Und wer hat da am Blatt gefressen? Der Schlüssel dieses Workshop-Angebots liegt im eigenen Erleben.

Das Außengelände des Kindergartens und der selbst gestaltete Garten bieten Lebensräume für viele Tiere und Pflanzen. Häufig sind sie nicht auf den ersten Blick sichtbar. Umso spannender ist es, die direkte Umgebung zu erforschen und mit allen Sinnen zu erfahren.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gehen auf das Außengelände und hören zu, fassen an, riechen, schmecken und schauen mit offenen Augen. Über das ganze Jahr hinweg können sie mit den Kindern gemeinsam den Kreislauf des Lebens von Pflanzen und Tieren beobachten. Wer aufmerksam alle Sinne nutzt, erlebt die lebendige Vielfalt der Natur und fühlt sich mit ihr verbunden.

Die Seminarinhalte in Kürze

  • Einführung in die Themen biologische Vielfalt und Naturerfahrung

  • Naturerfahrungsübungen ganz praktisch

  • Von der Vielfalt der Sinne

  • Ideenschmiede „Naturerleben im Kindergarten-Alltag“