leben.natur.vielfalt - das Bundesprogramm

Kinder-Garten im Kindergarten. Gemeinsam Vielfalt entdecken!

  • Evangelische Kita Agnesheim - Großröhrsdorf

Evangelische Kita Agnesheim

Die Evangelische Kindertagesstätte Agnesheim wurde 2008 gegründet. Träger ist die evangelische Kirchgemeinde Großröhrsdorf/Kleinröhrsdorf. Hier spielen und lernen 64 Kinder in vier altersgemischten Gruppen in einer 100 Jahre alten, sanierten Jugendstilvilla mit großzügigen Räumen und einem großen Außengelände. Rituale, feste Bezugspersonen und Strukturen geben den Kindern Sicherheit, innerhalb derer sie Spielorte und Spielpartner selbst wählen können. Das gilt auch für die Kinder mit Handicap, die uneingeschränkt am Tagesablauf teilnehmen. Ein Schwerpunkt der Einrichtung liegt auf der Vermittlung christlicher Werte.

Vielfältiges Gelände

Der 2.000 Quadratmeter große Garten wurde mit viel ehrenamtlichem Engagement in ein naturnahes, vielfältig strukturiertes Gelände umgestaltet. Nun ist kein Weg mehr gerade, kein Stein ist glatt geschliffen und viele heimische Wildpflanzen erobern sich ihren Raum. Das Gelände bietet Rückzugsmöglichkeiten für Mensch und Tier und lädt zur Bewegung und zu freiem Spiel ein. Hier können die Kinder nach Herzenslust rennen, klettern, durch den Kriechtunnel krabbeln, mit Steinen, Kies, Sand und Wasser experimentieren oder sich auf der Holzbaustelle ausprobieren. Dabei lernen sie, ihre eigenen Kräfte einzuschätzen und entwickeln Bewegungssicherheit, die das Selbstvertrauen fördert.

Natur schätzen lernen

Bei allen Aktivitäten sind die Kinder auf Schritt und Tritt von Natur umgeben. Bunte Wildblumenbeete locken Schmetterlinge, Bienen und Käfer an. Ein Insektenhaus sowie selbstgebaute Nistkästen geben Vögeln ein Zuhause. Überall gibt es etwas zu entdecken, zu beobachten und mit allen Sinnen wahrzunehmen. So wird ein Grundstein für die Achtung und Wertschätzung der Natur gelegt.

Vom Beet auf den Teller

Auch eine gesunde Ernährung spielt in der Kita eine große Rolle. Jede Gruppe hat ein eigenes Beet, um das sie sich kümmert. Dort wachsen Früchte und Kräuter, die zum Betrachten, Riechen und Naschen einladen. Auch Gemüse und Kartoffeln werden jedes Jahr gemeinsam angebaut. Dazu ziehen die Kinder ab März Samen von Tomaten-, Kürbis- und Zucchinipflanzen an.

Einmal im Monat kochen die Kinder selbst, wenn möglich mit Zutaten aus dem eigenen Garten. Den Rest genießen die Kinder als Tee oder im Quark. Außerdem helfen Sie, das gemeinsame Frühstück und die tägliche Obstmahlzeit vorzubereiten, und lernen so den Umgang mit gesunden Lebensmitteln kennen.

Auf einen Blick

  • Anzahl der Gruppen: 4

  • 14 Kinder im Alter bis zu 3 Jahren

  • 50 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

  • 4 Kinder mit besonderem Förderbedarf Öffnungszeiten: 6.30 bis 16.30 Uhr

  • Pädagogisches Konzept: religionspädagogischer und naturnaher Schwerpunkt

  • Außenfläche: 2.000 m² Garten, naher Wald

  • Download Flyer (pdf-Datei) (555.4 KB)

Kontakt

Evangelische Kita Agnesheim
Johann-Sebastian-Bach-Straße 36
01900 Großröhrsdorf

Telefon 035952 42411

kita.agnesheim_grossroehrsdorf(at)evlks.de
www.grossroehrsdorf.de

Ansprechperson: Anette Böhme

Das Netzwerk auf einen Blick