leben.natur.vielfalt - das Bundesprogramm

Kinder-Garten im Kindergarten. Gemeinsam Vielfalt entdecken!

  • AWO Kita Sputnik - Borna

AWO Kita Sputnik

Die AWO Kita Sputnik im sächsischen Borna ist in einer schönen, alten Villa untergebracht, in der früher ein Schriftsteller lebte. Heute bietet das Gebäude 55 Kindern viel Platz zum Spielen und Lernen. Neben einer kuscheligen Bücherecke, in der die Kleinen stundenlang in andere Welten eintauchen können, gibt es beispielsweise einen Kletterwald, einen Verkleidungsraum, einen Bauraum und eine Holzwerkstatt. Das teiloffene Konzept des Kindergartens bietet den Kindern neben den Gruppenaktivitäten viele Freiräume. So lernen sie, selbstständig zu entscheiden, wie sie ihre freie Zeit verbringen wollen.

Gemeinsam Natur gestalten

Das über 1.900 Quadratmeter große, naturnah gestaltete Außengelände bietet für jeden Geschmack etwas. Das neue Klettergerüst mit Rutsche, eine Vogelnestschaukel und eine Sandkastenlandschaft laden zum Spielen und Toben ein. Die Weidentipis, eine Wildwuchshecke und viele Sträucher bieten Rückzugsräume, in denen sich die Kinder der Natur ungestört nähern und sie kennenlernen können.

Gemeinsam mit den Erzieherinnen und Erziehern bauen die Kleinen Gemüse und Kräuter in Beeten an. Sie säen, gießen und pflegen die Pflanzen bis zur Erntereife. So erfahren die Kinder früh, wie aus einem Samenkorn eine Pflanze wird und was die Pflanzen brauchen, damit sie gut wachsen können.

Mit allen Sinnen genießen

Das Spiel im Freien fördert Kreativität und Neugier der Kinder. Sie verstecken sich in der Wildwuchshecke und beobachten dort bunte Käfer, die im Gebüsch ein Zuhause gefunden haben. Sie hören die Vögel singen, schnuppern an den herrlich duftenden Blumen, fühlen die Sonne auf der Nasenspitze und graben mit den Händen in der feuchten Erde. So erleben sie die Natur mit allen Sinnen.

Wenn es einmal regnet, werden Matschhose und Gummistiefel angezogen um damit durch die Pfützen zu springen. Zusammen mit ihren Erzieherinnen und Erziehern geht es in den Wald, zur Ökostation oder zum großen Teich. Diese gemeinsamen Entdeckungsreisen in die Natur machen allen großen Spaß!

Das Essen selber ernten

Jeden Morgen beginnt der Tag mit einem gemeinsamen Obstfrühstück. Alle helfen beim Schnippeln der frischen Zutaten mit. Im Sommer und im Herbst ernten die fleißigen Gärtnerinnen und Gärtner stolz das eigene Obst und Gemüse und verarbeiten es zu leckeren Gerichten. Aus den frischen oder getrockneten Kräutern kochen sie Tee, der im Sommer erfrischt und im Winter wärmt. Dabei merken die Kinder schnell: Natürliche Vielfalt ist bunt, so bunt wie eine gesunde Gemüsepfanne!

Auf einen Blick

  • Anzahl der Gruppen: 3

  • 8 Kinder bis zu 3 Jahren

  • 47 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

  • Öffnungszeiten: 6.00 bis 16.30 Uhr

  • Pädagogisches Konzept: Situationsansatz

  • Außenfläche: ca. 1.920 m² Garten zzgl. 1.500 m² Spielplatz und externe Grünfläche

  • Download Flyer (pdf-Datei) (502.9 KB)

Kontakt

AWO Kita Sputnik
Geschwister-Scholl-Straße 30
04552 Borna

Telefon 03433 803306

kita-sputnik(at)awo-leipzigerland.de
www.awo-leipzigerland.de/index.php/kindertagesstaetten

Ansprechperson: Frau Drews

Das Netzwerk auf einen Blick