leben.natur.vielfalt - das Bundesprogramm

Kinder-Garten im Kindergarten. Gemeinsam Vielfalt entdecken!

  • Kindertageseinrichtung Pestalozzistraße - Korschenbroich

Kindertageseinrichtung Pestalozzistraße

Die Kindertageseinrichtung Pestalozzistraße in Korschenbroich bei Mönchengladbach besteht seit 2013. Die Arbeit der Einrichtung ist sehr vielseitig: Bei allen Aktivitäten werden die Bildungsbereiche Sprache, Musik, Bewegung, Experimentieren, Gestalten, hauswirtschaftliche Tätigkeiten und das Wahrnehmen mit allen Sinnen gefördert. Vielfalt bedeutet in der Kita Pestalozzistraße, den Kindern eine ganzheitliche Förderung auf allen Ebenen zu ermöglichen. Dafür stehen allen Kindern ein großzügiges Außengelände und einladende Gruppenräume zur Verfügung. Die Kita liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Grundschule Pestalozzistraße.

Die Natur erkunden

Anschaulich, umsetzbar, praktisch und praxisorientiert – Das ist gelebte Umweltbildung in der Pestalozzistraße. Die Kinder entdecken die biologische Vielfalt auf dem Außengelände, beobachten Tiere und Pflanzen und lernen so die Natur zu schätzen. Nisthilfen und Wildblumenbeete locken Insekten wie Schmetterlinge und Wildbienen an. Projekte zu Fröschen, Spinnen und Stabheuschrecken wecken auf spielerische Weise das kindliche Interesse an der Umwelt und fördern einen achtsamen Umgang mit den Lebewesen. Die Entwicklung vom Ei zum Küken zu beobachten und beim Schlüpfen der Tiere dabei zu sein, ist für alle ein großartiges Erlebnis, das in Erinnerung bleibt.

Ein Kinder-Garten für die Sinne

Die Erfahrung von Natur und kultureller Umwelt ist prägend für die Entwicklung von Kindern. Der Garten der Kindertageseinrichtung bietet den Kleinen nicht nur wichtige Bewegungsmöglichkeiten, sondern sensibilisiert sie für die vielen verschiedenen heimischen Tiere und Pflanzen. Die Kinder pflegen die bunten Blumen- und Gemüsebeete auf dem Außengelände und übernehmen Verantwortung für den Garten.

Stöcke, Steine, Wasser, Pflanzen und vieles mehr, was sich in der Natur findet, ermöglichen vielfältige Sinneserfahrungen. Lupengläser liegen immer im Gepäck der Kinder bereit, um die Natur genauer beobachten zu können. Bisweilen werden auch Pflanzen oder Tiere behutsam mit in den Kindergarten gebracht. Hier werden sie von vielen kleinen Forscherinnen und Forschern intensiv beobachtet und studiert.

Gesunde Ernährung

Besonders viel Wert legen die Erzieherinnen und Erzieher der Kindertageseinrichtung Pestalozzistraße auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung. Ein vielfältiges Angebot an Arbeitsgemeinschaften wie „Suppenkasper“, „Durstlöscher“ und „Auf die Dauer Vollwertpower“ lädt alle ein, sich mit gesunder Ernährung auseinanderzusetzen. Die Kinder probieren aus, was ihnen schmeckt und gestalten ihr Mittagessen mit. Beim Ernährungsquiz lernen sie dann gemeinsam mit ihren Eltern, welche Lebensmittel gesund und munter machen.

Auf einen Blick

  • Anzahl der Gruppen: 2

  • Gruppe eins: 20 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren

  • Gruppe zwei: 25 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

  • Öffnungszeiten: 7.30 bis 16.30 Uhr

  • Pädagogisches Konzept: Situationsansatz, ganzheitliches Lernen, Haus der kleinen Forscher

  • Außenfläche: 150 m² Garten mit Spielplatz

  • Download Flyer (pdf-Datei) (450.8 KB)

Kontakt

Kindertageseinrichtung Pestalozzistraße
Pestalozzistraße 19
41352 Korschenbroich

Telefon 02161 672975

kita-pestalozzistrasse(at)diakonischeswerk.de

Ansprechperson: Elke Berzen

Das Netzwerk auf einen Blick