leben.natur.vielfalt - das Bundesprogramm

Kinder-Garten im Kindergarten. Gemeinsam Vielfalt entdecken!

  • Kindergarten Kunterbunt - Brüggen

Kindergarten Kunterbunt

In Brüggen, in der Region Niederrhein im Westen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen liegt der Kindergarten Kunterbunt. Er wurde als Elterninitiative bereits 1990 gegründet und erhielt 2002 neue Räumlichkeiten. Der Bewegungskindergarten legt seit 2001 seinen Schwerpunkt auf eine ganzheitliche, bewegungsorientierte Begleitung und Förderung der Kinder. Mit aktiven Spielen und Projekten wird die Freude an körperlicher Bewegung geweckt. Die Kleinen können sich nach Herzenslust austoben und ihre motorischen Fähigkeiten entwickeln. Durch einen liebevollen Umgang ist die Einrichtung ein Ort der Geborgenheit, des Erlebens und gemeinsamen Wachsens.

Hand in Hand in die Natur

Bei den regelmäßigen Waldtagen und Spaziergängen lernen die Kinder die Kreisläufe der Natur kennen. Sie beobachten schillernde Käfer im Laub und lauschen dem Gesang der Vögel in den Baumkronen. Jede Jahreszeit bietet ganz eigene Schätze. So lernen die Kinder, die vielen Facetten ihrer Umwelt wahrzunehmen und zu schätzen. In Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund organisiert der Kindergarten spannende Exkursionen. Zweimal jährlich werden außerdem die Eltern zum gemeinsamen Gartenaktionstag eingeladen. So lernen sich die Familien kennen und tauschen sich bei der gemeinsamen Arbeit aus.

Vielfalt im Garten

Das weitläufige Außengelände des Kindergartens bietet den Kleinen viele Möglichkeiten, sich zu entfalten und ungestört zu spielen. Bei der Pflege des selbstgebauten Hochbeetes kann jeder mithelfen. Immer werden eifrige Gärtnerinnen und Gärtner gebraucht, um die kleinen Pflanzen zu gießen und zu pflegen. Fasziniert beobachten die Kinder, wie aus dem einen Keimling später ein Salat wird, aus dem anderen eine Karotte oder eine Tomatenpflanze. Die Erwachsenen geben den Kindern den nötigen Freiraum, selbst vielseitige Erfahrungen zu machen.

Gesunde Ernährung von Anfang an

Jede Woche schroten die Kinder im Kindergarten Kunterbunt Getreide für das gemeinsame Müslifrühstück. Sie helfen beim Schnippeln der Äpfel und Bananen und lernen dabei, wie lecker Vitamine sein können.

Wenn Obst und Gemüse aus dem Hochbeet reif sind, dürfen alle bei der Ernte helfen. Die Kinder erkennen so, wo die Lebensmittel herkommen, die sie täglich essen. Dadurch entwickeln sie schon früh Freude an der Zubereitung von Mahlzeiten mit frischen Nahrungsmitteln und entwickeln eine Wertschätzung für die Natur.

Auf einen Blick

  • Anzahl der Gruppen: 1

  • 20 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren

  • Öffnungszeiten: 35 Stunden pro Woche

  • Pädagogisches Konzept: Bewegungskindergarten

  • Außenfläche: 600 m² Garten

  • Download Flyer (pdf-Datei) (534.7 KB)

Kontakt

Kindergarten Kunterbunt - Kindergarteninitiative in Brüggen e.V.
Leonhard-Jansen Straße 46
41379 Brüggen

Telefon 02163 7913

kunterbunt-brueggen(at)t-online.de

Ansprechperson: Sandra Mory

Das Netzwerk auf einen Blick