leben.natur.vielfalt - das Bundesprogramm

Kinder-Garten im Kindergarten. Gemeinsam Vielfalt entdecken!

  • DRK Familienzentrum „Der kleine Prinz“ - Vreden

DRK Familienzentrum „Der kleine Prinz“

Der Kindergarten „Der kleine Prinz“ des Deutschen Roten Kreuzes wurde 2003 gegründet und befand sich zunächst in einer alten Stadtvilla im Altstadtkern von Vreden. Anfang des Jahres 2013 wurde ein Neubau bezogen. Die neuen, hellen Gruppenräume bieten eine großzügige Spielfläche für Kinder im Alter von wenigen Monaten bis sechs Jahren. Neben Projekten zur Förderung der kindlichen Sprache bietet der Kindergarten auch therapeutisches Reiten oder musikalische Frühförderung an.

Bei Wind und Wetter nach draußen

Der Kindergarten verfügt über ein großes Außengelände mit vielfältigen Spielmöglichkeiten. Auf der Kletteranlage, den zwei Nestschaukeln und im großen Sandbereich können sich die Kinder nach Lust und Laune bewegen und dabei ihre Motorik schulen. Außerdem gibt es rund um den Kindergarten viele Gelegenheiten für Ausflüge, so beispielsweise zu einem kleinen Wald ganz in der Nähe.

Dort entdecken die Kinder an den regelmäßig stattfindenden Waldtagen mit allen Sinnen die bunte Vielfalt der Natur und lernen sie zu schätzen. Das freie Spielen mit den Materialien aus dem Wald und das gemeinsame Erleben der Jahreszeiten, der Tiere und Pflanzen sensibilisieren sie für die Einzigartigkeit jedes Lebewesens und seinen Sinn im ökologischen Kreislauf.

Alle machen mit!

Fest in den Kindergartenalltag integriert sind die Projekte „Gartenkinder“ und „Kinder-Garten im Kindergarten“. Dabei beschäftigen sich die Kleinen intensiv mit dem Thema Garten. Sie säen, gießen, pflegen und beobachten die Pflanzen beim Wachsen in den Hochbeeten. Dabei lernen sie viel über heimisches Gemüse und alle machen begeistert mit. Neben den vorhandenen Gestaltungselementen wünschen sich die Kinder mit den Erzieherinnen und Erziehern Kräuterbeete, Weidentipis und Niedrigseilparcours. Der Garten soll zu einem noch vielseitigeren, naturnahen Erlebnisreich der Kinder werden.

Gesundes Frühstück

Auf eine ausgewogene Ernährung und einen achtsamen Umgang mit Lebensmitteln wird im Kindergarten „Der kleine Prinz“ besonders viel Wert gelegt. So gibt es beispielsweise täglich ein gesundes Frühstücksbuffet. Das Essen wird durch eine Hauswirtschaftskraft zubereitet, die für einen abwechslungsreichen Speiseplan sorgt. Die Kinder sollen einen Bezug zu ihrem Essen und dessen Herkunft herstellen können. So erleben sie im Garten, wo natürliche Lebensmittel herkommen. Außerdem besuchen sie regelmäßig Bauernhöfe in der Region mi

Auf einen Blick

  • Anzahl der Gruppen: 3

  • 18 Kinder bis zu 3 Jahren

  • 41 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

  • Öffnungszeiten: 7.00 bis 18.00 Uhr

  • Pädagogisches Konzept: Situationsansatz und die Grundsätze des DRK

  • Außenfläche: 1.600 m² Garten, dazu nahe Spielplätze und ein Wald

  • Download Flyer (pdf-Datei) (482.8 KB)

Kontakt

DRK Familienzentrum „Der kleine Prinz“
Breslauer Straße 4a
48691 Vreden

Telefon 02564 395888

der-kleine-prinz(at)drk-vreden.de
drk-vreden.de/angebote/kindergaerten/der-kleine-prinz.html

Ansprechperson: Sylvia Wisseling

Das Netzwerk auf einen Blick