leben.natur.vielfalt - das Bundesprogramm

Kinder-Garten im Kindergarten. Gemeinsam Vielfalt entdecken!

  • Katholischer Kindergarten St. Nikolaus - Neuhofen

Kath. Kindergarten St. Nikolaus

Der katholische Kindergarten St. Nikolaus befindet sich in Neuhofen, einer Ortsgemeinde im Landschaftsschutzgebiet „Pfälzische Rheinauen“. Die Einrichtung ist ganztags geöffnet und hat einen naturpädagogischen Schwerpunkt. 47 Mädchen und Jungen im Alter von zwei bis sechs Jahren kommen täglich in den Kindergarten, um hier zu spielen, zu lernen, zu lachen und die Welt zu entdecken. Viel Zeit verbringen die Kleinen dabei draußen, wo es immer was zu entdecken gibt.

Ein Garten für Mensch und Natur

Das 800 Quadratmeter große Außengelände wird seit 1990 Stück für Stück naturnah umgestaltet. Ziel war von Anfang an, den Kindern ein Stück „Wildnis“ zurückzugeben, in der sie sich der Natur nähern und die sie kreativ und phantasievoll mitgestalten können. Das ist gut gelungen: Umgeben von vielen verschiedenen Pflanzen laden zwei große Baumhäuser, Spiel- und Klettermöglichkeiten aus unbehandeltem Holz, eine Schaukel, eine Rutsche und ein Sandbereich zum Spielen, Klettern und Toben ein. Wer mutig ist, wagt sich auf den riesigen Kletterbaum. Großen Spaß bereitet den Kleinen auch die Matschecke mit Wasserpumpe, in der sie nach Herzenslust herummatschen können.

Feuchtbiotop vor der Tür

Herzstück des Gartens ist eine große Teich- und Bachanlage, die den Kindern wertvolle Einblicke in dieses besondere Biotop ermöglicht. Aus nächster Nähe können sie den herumschwirrenden Libellen und Fröschen zuschauen. Doch das ist noch nicht alles: Wildblumenbeete locken zahlreiche bunte Schmetterlinge, Bienen und andere Krabbeltiere an. Ein Insektenhaus bietet Unterschlupf und Nistmöglichkeiten für Wildbienen. Auch für die Vögel ist gut gesorgt.

Im Garten sind die Kinder von Natur umgeben. Beim gemeinsamen Spiel entwickeln sie Neugierde, Phantasie und Experimentierfreude und lernen die Natur wertzuschätzen, zu pflegen und zu achten.

Vielfalt auf dem Teller

Wo unser Essen herkommt, lernen die Kinder bei der Bewirtschaftung der eigenen Kräuter- und Gemüsebeete. Ob Salat, Radieschen oder Früchte in allen Farben und Formen: Die Kinder helfen mit großer Begeisterung beim Säen, Pflanzen und Pflegen der Beete und freuen sich, wenn endlich die Erntezeit kommt und sie alles probieren dürfen. Auch Wildpflanzen wie Löwenzahn, Gänseblümchen und Knöterich stehen gelegentlich auf dem Speiseplan.

Jeden Dienstag ist Müslitag und freitags gibt es ein gemeinsames Frühstück, zu dem jedes Kind etwas mitbringt. So erfahren die Kleinen schon früh, wie gut Vielfalt schmeckt!

Auf einen Blick

  • Anzahl der Gruppen: 2

  • 47 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren

  • Öffnungszeiten: 7.00 bis 16.30 Uhr (Ganztagskinder), 8.00 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr (Teilzeitkinder)

  • Pädagogisches Konzept: Naturkindergarten

  • Außenfläche: 800 m² Garten

  • Download Flyer (pdf-Datei) (552.6 KB)

Kontakt

Katholischer Kindergarten St. Nikolaus
Max-Slevogt-Straße 6
67141 Neuhifen

Telefon 06236 1374

kita.neuhofen(at)bistum-speyer.de
www.kathkiga-neuhofen.com

Ansprechperson: Barbara Weyland

Das Netzwerk auf einen Blick