leben.natur.vielfalt - das Bundesprogramm

Kinder-Garten im Kindergarten. Gemeinsam Vielfalt entdecken!

  • Evangelischer Kindergarten Blumenstraße - Renningen

Ev. Kindergarten Blumenstraße

Der Kindergarten Blumenstraße wurde 1954 gegründet. Träger ist die Evangelische Kirchengemeinde Renningen. Die pädagogischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Religion, Musik und Naturerfahrung. Den Kindern werden Werte auf Basis des christlichen Glaubens vermittelt. Dabei ist es ein besonderes Anliegen, sie für ein wertschätzendes, achtsames Miteinander und Verständnis für Mitmenschen und Umwelt zu sensibilisieren. Eine naturnahe und erlebnisreiche Gartengestaltung hilft dabei. Sie ermöglicht einen direkten Umgang mit Pflanzen- und Tierwelt, spricht alle Sinne an und fördert die motorischen Fähigkeiten.

Den ökologischen Kreislauf erleben

Seit Frühjahr 2013 wächst der Naturerlebnisraum auf dem Außengelände Schritt für Schritt. Es gibt schon verschiedene blühende Sträucher wie Schmetterlingsflieder und Felsenbirne, ein Duftkräuterbeet, eine Wildblumenwiese und ein mit Erdbeeren bepflanztes Hochbeet.

Die Kinder helfen bei allen Arbeiten im Garten mit. Dabei lernen sie, Verantwortung zu übernehmen und verfolgen die Abläufe in der Natur hautnah mit. Säen, pflegen, gießen und schließlich ernten: Alles gehört dazu und alle können mitmachen. Die Kinder lernen spielerisch die ökologischen Kreisläufe kennen und erfahren die Grundlagen für nachhaltig sinnvolles Handeln und Verhalten.

Der Wald als Spielwiese

Bunte Wildblumenbeete locken Schmetterlinge, Bienen und Käfer an. Nisthilfen für Vögel und Insekten geben den Tieren ein Zuhause. Die Kinder beobachten das bunte Treiben auf dem Gelände. Sie schauen beispielsweise Schmetterlingen und Wildbienen zu, wie sie von Blume zu Blume fliegen. Zudem stehen im Kindergarten regelmäßige Besuche im Wald auf dem Programm. Dort können die Kinder Flora und Fauna entdecken, Käfer und Spinnen beobachten, auf Bäume klettern und kleine Abenteuer bestehen.

Gesund essen

Eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung spielt in der Kita eine große Rolle. Im Garten erleben die Kinder, wo natürliche Lebensmittel herkommen. Die Ernte landet direkt auf dem Vesperbrot oder wird für den biologischen Kräutertee getrocknet.

Die Kinder verarbeiten gemeinsam mit Erzieherinnen und Erziehern die Erdbeeren aus dem eigenen Beet beispielsweise zu einem Smoothie, zu Obstquark und kochen Marmelade. Selbst gemacht schmeckt es allen besonders gut.

Auf einen Blick

  • Anzahl der Gruppen: 2

  • 56 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

  • Kinder mit besonderem Förderbedarf werden auch aufgenommen (zurzeit keine)

  • Öffnungszeiten: 7.30 bis 13.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag 14.00 bis 16.30 Uhr

  • Pädagogisches Konzept: Schwerpunkte in Religion, Musik und Naturerfahrung

  • Außenfläche: 1.500 m² Außenfläche

  • Download Flyer (pdf-Datei) (495.6 KB)

Kontakt

Evangelischer Kindergarten Blumenstraße
Blumenstraße 20
71272 Renningen

Telefon 07159 17752

ev.kiga-blumenstrasse(at)t-online.de
www.kirchhaeusle.de

Ansprechperson: Britta Grosse

Das Netzwerk auf einen Blick