leben.natur.vielfalt - das Bundesprogramm

Kinder-Garten im Kindergarten. Gemeinsam Vielfalt entdecken!

  • Katholischer Kindergarten St. Quirinus - Tegernsee

Katholischer Kindergarten St. Quirinus Tegernsee

Der katholische Kindergarten St. Quirinus in Tegernsee hat bereits eine 80-jährige Tradition. Die Lage direkt oberhalb des Tegernsees bietet den Kindern gute Möglichkeiten für die unterschiedlichsten Ausflüge. Sowohl der See als auch der Ortskern und der Lärchenwald sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Die Räumlichkeiten des Kindergartens bieten eine großzügige Spielfläche für insgesamt 75 Kinder im Alter von zweieinhalb bis sechs Jahren. Das christliche Menschenbild steht im Mittelpunkt der katholischen Einrichtung.

Die Kinder sind begeistert

Der Kindergarten St. Quirinus verfügt über einen großen Naturgarten, dessen vielfältige Geländestruktur und die ungewöhnlich artenreiche Bepflanzung mit heimischen Arten ein gelebtes Vorbild für die Förderung der biologischen Vielfalt ist. 2012 wurde der Garten daher mit dem Bayerischen Biodiversitätspreis ausgezeichnet. Hier haben die Kinder vielseitige Möglichkeiten zum kreativen Spiel in der Natur. Sie erleben Abenteuer und können sich richtig austoben. Durch den direkten Umgang mit der Pflanzen- und Tierwelt erlangen sie Wissen über die Natur und ökologische Zusammenhänge.

Gemeinsam Planen und Bauen

Im Jahr 2008 wurde das Außengelände zu dem großen Natur-Erlebnis-Garten umgestaltet. Das Kindergarten-Team, Eltern und Kinder haben alles gemeinsam geplant. Dabei durfte jeder seine Vorstellungen und Wünsche einbringen, was es in dem neu gestalteten Gelände geben soll. Mit Unterstützung zahlreicher Spender und der Mithilfe vieler Eltern sowie dem städtischen Bauhof konnte das Projekt verwirklicht werden. Die Umsetzung erfolgte schließlich in Zusammenarbeit mit erfahrenen Naturgartenplanern.

Jetzt ist der Natur-Erlebnis-Garten ein Lebensraum für viele Tiere, Pflanzen und Menschen: mit zahlreichen Spiel- und Gartenelementen, wie etwa Trockenmauern, einer Sand- und Matschlandschaft mit Pumpe und einem Burghügel mit Kriechtunnel. Hier können die Kinder auf Baumstämmen balancieren, Wasser pumpen und Wildbienen beobachten.

Erfahrungen weitergeben

Der Natur-Erlebnis-Garten lebt von der Veränderung, vom gemeinsamen Tun und entwickelt sich fortwährend zu einem kleinen Paradies, in dem sich Pflanzen, Tiere und Menschen wohlfühlen. Bei vielen Aktivitäten geben die Erzieherinnen dem Garten gemeinsam mit den Kindern jeden Tag ein Herz.

Das Kindergarten-Team möchte gerne seine Erfahrungen teilen und sein Garten-Erlebnisreich für Interessierte öffnen. Ratsuchende können hier viele Tipps erhalten, aber auch für neue Anregungen sind die Mitarbeiterinnen des Kindergartens St. Quirinus offen, denn der Garten ist nie fertig.

Auf einen Blick

  • Anzahl der Gruppen: 3

  • 75 Kinder im Alter von 2,5 bis 6 Jahren

  • Öffnungszeiten: 7.00 bis 17.00 Uhr

  • Pädagogisches Konzept: Naturgarten

  • Gesamtfläche: 3.722 m²

  • Download Flyer (pdf-Datei) (533.2 KB)

Kontakt

Katholischer Kindergarten St. Quirinus Tegernsee
Prinz-Karl-Allee 11
83684 Tegernsee

Telefon 08022 4602

st-quirinus.tegernsee(at)kita.erzbistum-muenchen.de
www.erzbistum-muenchen.de

Ansprechperson: Ria Schulte, Mariele Eder

Das Netzwerk auf einen Blick