leben.natur.vielfalt - das Bundesprogramm

Kinder-Garten im Kindergarten. Gemeinsam Vielfalt entdecken!

  • Kath. Kindertagesstätte Christkönig - Waldkraiburg

Kath. Kindertagesstätte Christkönig

Die Kindertagesstätte Christkönig ist die älteste in der jungen Stadt Waldkraiburg mit ihren ca. 25.000 Einwohnern. Bereits 1952, nur zwei Jahre nach Gründung der Gemeinde, wurde ein ehemaliger Bunker zum Kindergarten umfunktioniert. Es gibt eine Krippe für die Jüngsten und einen Kindergarten für die Älteren im Vorschulalter. Liebevoll umgebaut und eingerichtet finden alle Kinder dort unter dem Motto „Ankommen – Wohlfühlen – Glücklichsein“ ausreichend Raum zum Spielen und Leben.

Für eine bewegte Kindheit

Die Kindheit stellt ganz spezifische Anforderungen und gibt den Kindern Freiraum zum Erwerb der Basiskompetenzen. Diese Entwicklungsphase wird in der Kita Christkönig durch eine achtsame, situations- wie kindorientierte Arbeit unterstützt. Die Angebote sind ganzheitlich und werden in Projekten und Erfahrungsbereichen umgesetzt. Die Erzieherinnen und Erzieher richten sich nach den Interessen und Bedürfnissen der Kinder. Der Werkstattcharakter in der Kita (Lerntabletts, Kreativ-, Schreib- und Lesewerkstatt, Holzwerkstatt, Gartenwerkstatt usw.) bietet viel Freiraum. Die Kinder können sich individuell entwickeln und ihre eigenen Stärken ausbauen. Sie lernen dann nachhaltig, wenn sie sich sicher und geborgen fühlen, sich ausreichend bewegen und Angebote mit Herz und Verstand stattfinden.

Spielen im naturnahen Garten

Die Natur nahezubringen ist ein erklärtes Ziel der Kita Christkönig. Die Kinder sind deshalb täglich bei jedem Wetter im Garten anzutreffen. Hier ist Platz, um die Natur kennenzulernen, sich selbst auszuprobieren und zu experimentieren. An die große Spielfläche mit Bergrutsche schließt sich eine Mischwaldfläche an. Es gibt ein selbst bepflanztes Gemüsebeetund Flächen mit zahlreichen Sträuchern und Apfelbäumen. Auch ein Wasserlauf ist da und lädt zum Spielen ein. Der Garten ist ständig in Veränderung, ein neues Hochbeet kommt hinzu und Beerensträucher werden gepflanzt. Da bleiben auch Tiere nicht fern: Eichhörnchen, Igel und Buntspecht sind hier ebenso zu Hause wie Vögel und Insekten. Mit Vogelhäuschen und Insektenhotel werden ihnen Brut- und Nistmöglichkeiten geboten. Exkursionen in nahegelegene Parkanlagen und auf Spielplätze ergänzen das Angebot.

Leckere und gesunde Mahlzeiten

Gesundes und abwechslungsreiches Essen ist in der Kita selbstverständlich. Die Kinder planen das Mittagessen mit einer Mitarbeiterin selbst. Es gibt zwei Salattage pro Woche sowie täglich frisches Obst und Gemüse aus dem eigenen Gemüsebeet oder vom Markt. Obst- und Gemüsespenden der Eltern werden gemeinsam verarbeitet. Zur Brotzeit gibt es Vollkornbrot, Marmelade, Wurst, Käse, Milch und Eier vom nahegelegenen Bauernhof. Besonders im Herbst haben alle viel zu tun: Die Äpfel werden gesammelt und zum Pressen gebracht, Kuchen wird gebacken und Marmelade gekocht. So werden die Gaben der Natur mit allen Sinnen und ganz viel Spaß erlebt.

Auf einen Blick

  • Anzahl der Gruppen: 4

  • 24 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren

  • 52 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

  • Öffnungszeiten: 7.30 bis 17.00 Uhr

  • Pädagogisches Konzept: Teiloffen, kindorientiert mit Werkstattcharakter

  • Außenfläche: 4.500 m² Außengelände

  • Download Flyer (pdf-Datei) (543.3 KB)

Kontakt

Kath. Kindertagesstätte Christkönig
Gablonzer Straße 21
84478 Waldkraiburg

Telefon 08638 4244

kiga.christkoenig(at)pfarrverband-waldkraiburg.de

Ansprechperson: Diana Molter

Das Netzwerk auf einen Blick